Nach oben

Mein Warenkorb
Zwischensumme: € 0,00
 - Erweiterte Suche

Tipps zur Sonnenbrille

Viele Tipps und Tricks zum Tragen und Auswählen der Sonnenbrille. Im Sommer hat die Sonnenbrille eine ganz wichtige Bedeutung in der Freizeit und auch im Beruf. Worauf Sie bei Sonnenbrillen achten müssen.

Leistungskriterien Sonnenbrille

Aus diesem Grund gehört dieses Produkt nicht nur zu den modischen Accessoires, sondern es stellt für viele Menschen sogar eine wichtige Ausstattung für ihre berufliche Tätigkeit dar. Nicht zu vergessen sind die Sonnenbrillen, die bei sportlichen Aktivitäten, in der Freizeit und im Alltag zu unverzichtbaren Begleitern geworden sind. Aufgrund der vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten der Sonnenbrillen liegt es auf der Hand, dass die Ansprüche an diese Utensilien sehr groß sind. Im Vordergrund liegen in diesem Zusammenhang Aspekte wie:

verlässlicher Schutz vor UV-Strahlen

Brillengläser mit polarisierenden Eigenschaften

selbst tönende Gläser

aktuelle und funktionale Designs

Kombination mit Sehstärken

Kontaktlinsenfähige Ausstattung

Gängig sind derzeit Modelle mit entspiegelten und Hartschichtbrillengläsern sowie Sonnenbrillen mit speziellen Farbtönungen.

Augen auf beim Sonnenbrillenkauf

Die Auswahl der richtigen Sonnenbrille ist angesichts der riesigen Auswahl fast schon eine Qual. Am besten lässt sich das individuelle Erzeugnis mit den Ratschlägen professioneller Augenärzte und Augenoptiker finden. Im Vordergrund steht eine ausreichende Abschirmung von ultravioletten Strahlen, die durchaus eine Gefährdung für die Augen darstellen. Die gesundheitlichen Schädigungen zeichnen sich hauptsächlich an empfindlichen Organen wie der Netzhaut und der Augenlinse ab. Außerdem fühlen sich Menschen ohne Sonnenbrille geblendet und in ihrer Sicht mehr oder weniger stark eingeschränkt. Sonnenbrillen sind darüber hinaus nicht nur für Erwachsene dar, sondern gleichfalls für Kinder eine optimale Schutzausrüstung.

Die Blendschutz-Kategorien

Für den optimalen UV-Schutz ist die Kenntnis der sogenannten Blendschutz-Kategorie ausschlaggebend. Herstellerseitig befindet sich in jedem Fabrikat an der Innenseite des Brillenbügels eine Ziffer. Diese Marke gibt Auskunft darüber, welcher Blendschutz-Kategorie die Brille angehört.

Sonnenbrillen der Kategorie 0 sind ideal für abends, wohingegen Modelle der Kategorie 1 am besten für bewölktes Wetter beziehungsweise für einen bedeckten Himmel sind. Die Kategorie 2 liefert den idealen Blendschutz für europäische Breitengrade bei sommerlichen Lichtverhältnissen. Für Wanderungen und Aufstiege in Gletscher und Hochgebirge sind Versionen der Kategorie zu empfehlen. Für das Tragen im öffentlichen Straßenverkehr erweisen sich diese Varianten als denkbar ungeeignet.

Preiswert ist nicht gleich vorteilhaft

Eine Faustregel, die bei den Sonnenbrillen entscheidend ist, bezieht sich auf das Verhältnis Brillengläser und UV-Schutz. In diesem Bezug gilt, dass das Ausmaß des Sonnenlichtschutzes nicht automatisch mit dunklen Brillengläsern ansteigt. Perfekt ist eine Sonnenbrille, die einen hundertprozentigen UV-Schutz gewährleisten kann. Eine solche Brille ist rundum geschlossen und deckt die seitlichen Bereiche der Augen ab.

Die Frage ist, wie kann eine solche Sonnenbrille erkannt werden. Das ist nicht schwer. Denn vor allen Dingen die Materialien der Brillengläser in Kombination mit einem integrierten UV-Filter sind bestimmend für die Schutzwirkung der Sonnenbrille. Für Kinder sind Sonnenbrillen dieser Art und mit bruchsicheren Gläsern ebenfalls erhältlich

Hochwertige Sonnenbrillen sind daran zu erkennen, dass kein verzerrtes Sehen auftritt. Das kann geprüft werden, indem ein beliebiger Gegenstand durch die Brille angeschaut wird. Außerdem sind Auflösungs- und Abbildungsgüte nicht beeinträchtigt. Die Sicht sollte klar sein und Lichtreflexen durch eine zusätzliche Antireflexbeschichtung vermieden werden. Das Brillenglas sollte sich bei leichtem Fingerdruck nicht verformen lassen.

Allein auf das Gütezeichen CE ist relativ wenig Verlass. Es ist lediglich ein Garant für den minimalen Qualitätsstandard. Eine weitere Kennzeichnung mit EN 1836: 1997 sagt aus, dass der Artikel den grundsätzlichen europäischen Normen gerecht wird.

Geeignete Sonnenbrillen für das Führen eines Fahrzeugs

Beim Fahren mit dem Auto oder dem Motorrad dürfen Sonnenbrillen keine Verfälschung von farblichen Motiven erzeugen. Deshalb sind grau getönte Brillengläser die beste Lösung. Für Autofahrer sind Sonnenbrillen mit einem Polarisationsfilter vorteilhaft. Spiegelungen auf nassen Straßenbelägen und auf anderen glatten Oberflächenstrukturen können hierbei ausgeschlossen werden. Eine ausreichende Größe der Gläser bewahrt vor lästigen Reflexionen durch seitliche Sonnenstrahlen. Auch breite Brillenbügel genügen in der Regel schon aus, um diesen Effekt zu erzielen.

Für den Straßenverkehr sind alle Sonnenbrillen zulässig, die der EN ISO 14889 entsprechen.

Eine Sonnenbrille sollte zweckgebunden sein

Natürlich ist es so, dass eine Sonnenbrille immer in Abhängigkeit vom bestehenden Bedarf angeschafft wird. Manchmal ist es ein modisches Beiwerk, manchmal unterstreicht die Sonnenbrille einen bestimmten Kleidungsstil. Ob für den Aufenthalt am Strand, in schneebedeckten Höhen oder im Auto, für jeden Einsatz gibt es mittlerweile die passenden Sortimente.

Für Personen, die unter einer speziellen Sehschwäche leiden und eine Brille oder Kontaktlinsen als Sehhilfe benötigen, sind Sonnenbrillen mit Sehstärke eine optimale Wahl. Ein Modell, das mit einer Sehstärke ausgestattet ist, kann mit einem einfachen Trick erkannt werden. Die Sonnenbrille etwa 25 bis 50 cm vor eine gerade Linie halten. Biegt sich die Linie oder zeigt sich ein Knick, dann verfügt das Exemplar nicht über die gewünschte Dioptrie.

 
 
 
 
 

 

Geschrieben von: Torounidis am 30.05.2019
Wertung: 





  
Bewerten
     
Verwandte Artikel

Sie können keine Kommentare abgeben!

 

 Einloggen


  Jetzt registrieren
  Passwort vergessen
Suche
Kalender
<< August 2019 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  29  30  31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30 31  1
Nächste Termine
Festplatz Schongau
Flohmarkt
31-08-2019   Details

Auerberghalle Bernbeuren
Flohmarkt
01-09-2019   Details

Weilheim Stadtflohmarkt Festplatz
Flohmarkt (Einlass ab 4 Uhr, keine Reservierung)
07-09-2019   Details

Peißenberg Festplatz
Flohmarkt
14-09-2019   Details

Schwangau
Flohmarkt
21-09-2019   Details
Newsletter
E-Mail

Format
Werbung

Partner
TMiltos Kaufen oder verkaufen Einfach. Kostenlos. Lokal..
ebit24 Clever Shoppen Vergleichen und Geld Sparen !!!
Statistik







*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. eventueller Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.
Drucken | | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen